Geförderter Breitbandausbau in den Außenbereichen der Stadt Rhede

Die Stadt Rhede beabsichtigt den Breitbandausbau in den Außenbereichen des Stadtgebietes durchzuführen. Die Stadtwerke Rhede GmbH hat den Zuschlag für die Umsetzung des geförderten Ausbauprojektes erhalten. Für die benötigten Glasfaserkabelmontagearbeiten werden Fachunternehmen gesucht. Dazu findet eine „Beschränkte Ausschreibung nach Öffentlichem Teilnahmewettbewerb, VOB/A“ statt.

Die Unterlagen zum Teilnahmewettbewerb sind hier als Download zu finden. Die ausgefüllten Teilnahmeunterlagen sind per Mail an Herrn Raphael Biernoth, Flick Ingenieurgemeinschaft, Mail: biernoth@ing-flick.de zu senden.     

Informationen zum Verfahren erteilt Herr Dirk Nienhaus, Stadtwerke Rhede GmbH, Mail: nienhaus@stadtwerke-rhede.de.