Allgemeine Umzugstipps

Mit unseren Checklisten haben Sie bei Ihrem Umzug alles im Griff.

Angesichts der Vielzahl an Anforderungen ist es oft gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Hier helfen Ihnen die Stadtwerke Rhede mit einer praktischen und umfassenden Checkliste. So verschaffen Sie sich schnell einen Überblick und nichts wird vergessen.

Paar zwischen Umzugskartons

Vor dem Umzug

o   Alte Wohnung fristgerecht kündigen / Gegebenenfalls Nachmieter suchen

o   Urlaub beantragen

o   Umzugsfahrzeug mieten oder Umzugsunternehmen beauftragen

o   Neue Möbel bestellen (Lieferzeit)!

o   Stellplan der Möbel in der neuen Wohnung erstellen

o   Material besorgen:

  • Umzugskartons
  • Klebeband
  • Tragegurte
  • Packpapier / Luftpolsterfolie / Decken
  • Sackkarre
  • Müllbeutel
  • Abdeckfolie

o   Keller, Böden und evtl. Hausrat entrümpeln & Sperrmüll anmelden

o   Umzugshelfer, Babysitter, Tiersitter organisieren

o   Parkplatz vor dem Haus reservieren / Halteverbotsschilder beantragen

o   Mit dem Vermieter

  • Termin für Wohnungsübergabe machen
  • Übergabeprotokoll vorbereiten
  • Rückzahlung der Kaution vereinbaren
  • Schönheitsreparaturen abklären

o   Die ersten Umzugskarton packen und beschriften

o   Nachbarn / Hausmeister informieren

o   Beleuchtung organisieren / installieren

o   Gefriertruhe / Kühlschrank abtauen

o   Verpflegung für die Umzugshelfer organisieren

o   Teppiche / Parkettböden schützen

o   Persönliche Unterlagen / Wertgegenstände getrennt einpacken

o   Werkzeug für den Möbelab/-aufbau separat einpacken, Akkuschrauber aufladen

o   Verbandkasten bereitstellen

Am Umzugstag

o   Umzugshelfer einweisen

o   Treppenhaus. Vorher auf Vorschäden prüfen – nachher auf Umzugsschäden prüfen

o   Heizung abstellen

o   Gas- und Wasserhähne schließen

o   Zählerstände notieren und den Stadtwerken mitteilen (Übergabeprotokoll)

o   Hauptsicherung ausschalten

o   Klingel- und Türschilder abhängen

o   Umzugshelfer mit Stellplan genau einweisen

o   Treppenhaus vorher auf Vorschäden prüfen – nachher auf Umzugsschäden prüfen

o   Zählerstände notieren

o   Klingel- und Türschilder aufhängen

Nach dem Umzug

o   Mit Vermieter Übergabetermin für die alte Wohnung vereinbaren und Übergabeprotokoll anfertigen.

o   Versorgungsvertrag für Strom, Gas und Wasser abschließen bei den Stadtwerken Rhede

o   Belege, Rechnungen etc. für die Steuer abheften

o   Kaution der alten Wohnung zurück erstatten lassen

o   Eventuelle Schäden am Umzugsgut bei dem Umzugsunternehmen angeben

Seite empfehlen