Vermietung von Hydrantenstandrohren

Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel – auch auf Baustellen, bei Volksfesten und ähnlichen Veranstaltungen. Daher muss auch die Wasserversorgung dort jederzeit den hohen Qualitätsansprüchen genügen, die an Trinkwasser gesetzlich und seitens der Stadtwerke Rhede gestellt werden.

Um die Versorgung mit hygienisch einwandfreiem Trinkwasser bei Veranstaltungen zu gewährleisten, beachten Sie bitte die Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2001) und das aktuelle technische Regelwerk.

Wir liefern Trinkwasser von höchster Qualität bis an die Übergabestelle (Hydrant). Für die Trinkwasserqualität zwischen Übergabe- und Entnahmestelle hinsichtlich der gesetzlich geforderten chemischen und mikrobiologischen Parameter ist der Veranstalter/Betreiber verantwortlich.

Generell dürfen nur von uns zugelassene Standrohre verwendet werden. Sofern Sie ein Standrohr bei uns mieten wollen, fällt eine Kaution in Höhe von 200,00 € an.

Seite empfehlen