RheSpeed, Internet & Co.

Die Stadtwerke Rhede haben nicht nur große Teile des Stadtgebietes bereits mit Glasfaserkabeln ausgestattet, sondern bieten unter dem Markennamen RheSpeed auch spezielle Nutzungstarife für das neue superschnelle Internet an.

Portrait Christian  Knipping
Christian Knipping
02872 937-275

5 Gründe, warum Sie jetzt zu RheSpeed wechseln sollten...

Glasfaser ist das modernste Übertragungsmedium überhaupt. Es ermöglicht extrem hohe Downloadraten von bis zu 50.000 kBit/s und einen rasend schnellen Upload mit bis zu 10.000 kBit/s.

Mit Glasfaser ist Ihr Internetanschluss nicht nur unkompliziert, die enorm hohen Downloadraten sind auch in Zukunft nahezu grenzenlos ausbaufähig.

In den RheSpeed-Flatrates ist auch eine Telefon-Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz enthalten. So bekommen Sie für alles nur eine einzige, aber transparente Abrechnung.

Die Stadtwerke Rhede als RheSpeed-Anbieter sind nicht an einen Branchenriesen gebunden, sondern wir kümmern uns einzig und allein um unsere Kunden in Rhede. Das sichert Arbeitsplätze in der Region. Und wir sind persönlich und schnell für Sie da!

Egal ob 8.000, 16.000, 30.000 oder 50.000 kBit/s - Bei anderen Anbietern zahlen Sie oft die höchstmögliche Anbindungsrate. Bei den Stadtwerken Rhede bezahlen Sie nur das, was tatsächlich bei Ihnen ankommt. Wir prüfen, welches Paket bei Ihnen Zuhause für Sie in Frage kommt.

Seite empfehlen